Magazin NEXT Koblenz

Themen in dieser Ausgabe:

Video-Interviews: mit HANS-PETER ACKERMANN und TIMO KRÖBER
Fotoshooting: mit  KATHI & LUCA
Außerdem: KOBLENZ LIEST – ZWISCHEN KOBLENZ UND BACHARACH
DAS NEXT-TEAM AUF DER GAMESCOM 2019,
BAUKINDERGELD JETZT BEANTRAGEN,
ELEKTROHEIZUNGEN IM HERBST DIE LÖSUNG?,
uvm.

NEXT-Sport
Volleyball: NEUER TRAINER DER DEICHSTADTVOLLEYS
Fussball: VON AHLBACH BIS VINCEK die NEUEN bei Rot-Weiss
Tanzen: 60 JAHRE 1. TGC REDOUTE


Liebe Leserinnen und Leser,

Dipl. Päd. Nora Löhr Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Mittelrhein-Museum

Dipl. Päd. Nora Löhr
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mittelrhein-Museum

vor genau zehn Jahren organisierte ich meine erste „Museumsnacht“ für das Mittelrhein-Museum, das zu diesem Zeitpunkt noch am Florinsmarkt verortet war. Damals, nur mit einem befristeten Werkvertrag in der Tasche und noch neu in der Kulturarbeit, war mir nicht bewusst, wie wichtig dieses September-Highlight für die Museen, Galerien und Ateliers in Koblenz und der Region eigentlich ist.

Denn mittlerweile wird es zunehmend schwerer interessierte Besucher in Kulturstätten, wie zum Beispiel das Mittelrhein-Museum, zu locken. Das Publikum erwartet von einem Museumsbesuch inzwischen oft ein besonderes Erlebnis, welches über die Besichtigung der Dauerausstellung hinausgeht. Die Museumsnacht bietet uns Kulturschaffenden allerdings einmal im Jahr die Möglichkeit, auf Ausstellungen und Veranstaltungen in unseren Institutionen im großen Rahmen aufmerksam zu machen.