Modespektakel im Winter

DIE BERLIN FASHION WEEK – 15. BIS 18. JANUAR 2019

Anzeige

Die Berlin Fashion Week bündelt zweimal jährlich über 10 Messen- und Modenschauplattformen und zeigt innerhalb einer Woche Kollektionen von mehr als 3.500 Ausstellern aus nahezu allen Genres. Die Berliner Modewoche zieht an die 100.000 Besucher aus der internationalen Modeszene an. Für Einkäufer, Fachpublikum, Medienvertreter oder VIPs ist es also der Hotspot schlechthin! Die größeren Messen und Plattformen, darunter die Modemessen Panorama Berlin, Premium Group (inklusive Show & Order, Bright und Seek), Green Showroom/ Ethical Fashion Show, das Fashion Council Germany und der Berliner Salon präsentieren die neuen Modetrends für die Herbst- und Wintersaison 2019.

Vom 15. bis 18. Januar zeigen nationale Designer, darunter viele junge Talente, in Berlin ihr Können und die Trends 2019 – und das auf rund 200 Veranstaltungen, darunter Schauen, Messen, Showrooms und Empfängen. Namen wie der Berliner Salon, Premium, Mercedes-Benz Fashion Week oder Greenshowroom sind untrennbar mit dem Flair der Berliner Modewoche verbunden. Hier präsentieren sich Tausende Designer mit ihren Kollektionen dem Fachpublikum.

Doch auch wer keine der begehrten Tickets ergattern kann, bekommt im Rahmen der Fashion Week in Berlin so einiges mit. Denn junge Talente oder neue Marken haben längst erkannt, dass es auch abseits der öffentlichen Shows jede Menge Potenzial gibt, sich der Branche vorzustellen. Es wird deutlich, dass Berlin in dieser Zeit insgesamt noch bunter und kreativer ist – Dazu gehören Showrooms, Ausstellungen, Pop-up-Stores und Modenschauen.

Und selbstverständlich wird auch der Megastore LEY´s aus Mülheim-Kärlich vor Ort sein, um die neuen Trends für die Herbst- und Wintersaison 2019 zu begutachten und seine erste Auswahl bereits treffen…

Wir freuen uns schon drauf!