Magazin NEXT Koblenz 05/2018

Magazin NEXT Epaper

editorial_vorwort
Liebe Leserinnen und Leser,
 
begegnen Sie der Welt mit einem Lächeln, und sie lächelt zurück! So einfach kann es sein. Wir, die Accadent GmbH unter meiner wissenschaftlichen Leitung, haben uns seit der Gründung im Jahr 2009 den lebenslangen Erhalt  eines schönen und sympathischen Lächelns zur Aufgabe gemacht.

Denn besonderen Wert sollte bei der Beurteilung aktueller und bewährter zahnmedizinischer und zahntechnischer Behandlungsmethoden darauf gelegt werden, dass Zahnschäden frühzeitig von der Bevölkerung abgewendet und darüber hinaus ausnahmslos zahnsubstanzschonende, sanfte und schmerzfreie Behandlungstechniken den Vorzug gegeben werden. Alles soll in einem durchdachten Behandlungssystem zusammengefasst werden, was den Besuch beim Zahnarzt so angenehm wie möglich macht. Wir erstellen Konzepte für den lebenslangen Zahnerhalt. Dafür ist die Sicherstellung, dass von Zähnen und umliegenden Geweben keine krankmachende Wirkung auf den restlichen Körper ausgeht – im ganzheitlichen Ansatz betrachtet – notwendig.

Unser Ziel ist es aus der Flut der durch die Industrie vorgegebenen Techniken die effektivsten und zahnschonendsten Methoden herauszufinden und diese in Fortbildungen an interessierte Zahnarztpraxen weiterzugeben. Als Aufgabenstellung sollten alle derzeit zur Verfügung stehenden Behandlungsmethoden darauf hin überprüft werden, ob die angestrebten Sanierungsziele der Gesellschaft bestmöglich erreicht werden können. Die Zahnmedizin wurde in den letzten Jahren revolutioniert und davon sollte auch der Patient profitieren.

Selbst ängstliche Patienten und Kinder können endlich durch moderne Anästhesietechniken, Sedierungen und Lachgasanwendungen saniert werden – und der Welt wieder mit ihrem strahlendsten Lächeln begegnen.

In diesem Sinne, lächeln sie weiter!

Dr. Alexander Friedrich
Zahnarzt

 

88seiten
Veröffentlicht in Ausgabe Koblenz 2018

Anzeigenschaltung

Koblenz

Tel: 02607 - 974 09 05
Fax: 02607 - 974 257
anzeigen@magazin-next.de

NEWS aus der Region

news koblenz

NEXT bei Facebook