Magazin NEXT Koblenz 03/2016

maerz
epaper

 

editorial_vorwort

Eugen-Nigsch-001Geschätzte Leserinnen und Leser,

Koblenz verbindet – seit nunmehr 5 Jahren sichert unsere Seilbahn diesen Slogan. Wir bringen Sie auf die eleganteste und vor allem umweltfreundlichste Art vom Konrad Adenauer-Ufer hinauf zur Festung Ehrenbreitstein.

Für die Bundesgartenschau 2011 war die Seilbahn Koblenz vor allem „die Lösung“ zur Beförderung der BUGA-Besucher. Machten es die weit voneinander entfernten Ausstellungsbereiche doch notwendig, eine sichere, schnelle und vor allem umweltfreundliche Verbindung zu schaffen.

Die Firma Doppelmayr entwickelte und errichtete in Koblenz eine der modernsten Seilbahnanlagen Europas. Als Mutterunternehmen der Koblenzer Skyglide Event Deutschland GmbH ist Doppelmayr bis heute dem erfolgreichen Projekt treu geblieben. Die Seilbahn ist eine vitale Achse zwischen der rechten und linken Rheinseite, deren Bestand dauerhaft gesichert ist.

Dieses Angebot nehmen mittlerweile jährlich über 650.000 Gäste gerne in Anspruch. Während der BUGA 2011 wurden mehr als 3 Millionen Gäste innerhalb von 184 Tagen mit der Seilbahn befördert.

Immer wieder können die Verantwortlichen der Seilbahn interessierte Delegationen von Kommunen, Stadtplanern und Projektentwicklern in Koblenz begrüßen und erläutern, wie erfolgreich das Konzept einer urbanen Seilbahn in Koblenz umgesetzt wird. Die Seilbahn als urbanes Verkehrsmittel gewinnt immer mehr an Bedeutung. Somit ist die Seilbahn auch Werbeträger für die Stadt und macht Koblenz national und international noch bekannter.

Dank dem Engagement vieler Koblenzerinnen und Koblenzer kann die Seilbahn nun bis 2026 weiter betrieben werden. Das Team der Seilbahn Koblenz ist jeden Tag bestrebt für die Koblenzerinnen und Koblenzer sowie unsere zahlreichen Gäste aus Nah und Fern ein unvergesslich „schwebendes“ Erlebnis über den Rhein anzubieten.

Für alle Koblenzerinnen und Koblenzer bieten unsere Jahreskarten ein Angebot, welches in Sachen Preis-Leistung seines Gleichen sucht.

Gemeinsam mit unseren Partnern – der Festung Ehrenbreitstein, dem Café Hahn und der Koblenz Touristik – bieten wir über den gesamten Saisonverlauf hinweg ein höchst attraktives Programm, bei dem sich der Kauf einer Kombi-Jahreskarte allemal lohnt.

Ebenfalls wurde der Gültigkeitszeitraum der Jahreskarte dahingehend angepasst, dass diese 365 Tage ab dem Tag der ersten Nutzung gültig ist. d.h. für Sie als Kunden, dass Sie – wenn Sie die Karte z.B. am 3.3.2016 kaufen, diese aber erst am 30.3.2016 erstmals nutzen – eine Jahreskarte mit Gültigkeit bis 29.3.2017 besitzen.

Neu in diesem Jahr ist auch, dass alle Abo-Kunden der evm-Verkehrs GmbH die Jahreskarte der Seilbahn Koblenz zum Vorzugspreis von € 79,– erhalten können.

Genießen Sie das „Schweben“ über den Rhein mit Blick auf das Deutsche Eck, in das Welterbe Oberes Mittelrheintal und die Stadt Koblenz hinauf zur Festung Ehrenbreitstein.

Wir freuen uns bereits jetzt auf Ihren Besuch.

Eugen Nigsch

Geschäftsführer Skyglide Event Deutschland GmbH

 

88seiten
Veröffentlicht in Ausgabe Koblenz 2016
news koblenz

Anzeigenschaltung

Koblenz

Tel: 02607 - 974 09 05
Fax: 02607 - 974 257
anzeigen@magazin-next.de

NEWS aus der Region

news koblenz