Ausgabe Koblenz

maerz
epaper

 

editorial_vorwort

LangnerSie wissen es wahrscheinlich schon: Koblenz ist eine gastfreundliche Stadt mit viel Kultur, guten Ausgehmöglichkeiten und attraktiven Angeboten für Jung und Alt. Sicher werden auch Sie in dieser Ausgabe des NEXT-Magazins etwas finden, dass Sie unbedingt in Koblenz erleben möchten. Wen wundert es da, dass ich gerne Oberbürgermeister dieser schönen Stadt werden möchte – am 24. September 2017 stelle ich mich dafür zur Wahl. 

Vielleicht fragen Sie sich, warum macht das eigentlich jemand, Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl? Meine Antwort ist: Ich will etwas tun für diese Stadt – diese Stadt, in der ich groß geworden bin, an die ich unglaublich viele schöne Erinnerungen habe und die mir über die Jahre sehr viel gegeben hat. Jetzt, mit 41 Jahren und nach 11 Jahren in der Landespolitik, habe ich genug Erfahrung, um meiner Stadt etwas zurückgeben zu können: Kompetenz, Begeisterung und Perspektive. Ja, Koblenz und die Menschen hier begeistern mich. Und ich habe mein politisches Handwerk gelernt und kann eine Stadt nach vorne, neu denken. Vieles ist gut in Koblenz, aber ob es das auch für die nächsten 20 Jahre bleiben wird? Daran will ich arbeiten und Themen anpacken, die dringend Zukunft brauchen in der Stadt: Wo kann ich noch bezahlbar wohnen? Wie komme ich günstig von A nach B? Kann ich in der Stadt arbeiten und leben – gleichgültig, ob ich Single, Großfamilie, Senior oder Teenager bin? Wie kann Integration gelingen?

Allgemeine Fragen, das gebe ich zu. Für die ich allerdings konkrete Antworten finden werde in den nächsten Monaten – die ich dann als Oberbürgermeister in die Tat umsetzen will. Ich freue mich, wenn ich möglichst viele von Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, in den nächsten Monaten persönlich treffe und wir uns austauschen über die Dinge, die Koblenz wirklich braucht. Verfolgen Sie meine Termine auf www.davidlangner.de, kommen Sie vorbei und erzählen Sie mir, was Ihre Vision für Koblenz ist. Ich freue mich darauf!

Bis bald,
Ihr David Langner

 

88seiten
Was gibt´s Neues bei NEXT- Kooperation mit den Azubi- und Studientagen 2017
Koblenz liest „Gewalt ist nie die Lösung“
Frühlingsdeko-Trends für 2017
Fotoshooting mit Ana
Koblenzer Wein von Mosel und Rhein
Cocktail des Monats: Tequila Sour
Magazin NEXT Lifestyle-Magazin

Anzeigenschaltung:

Koblenz
Tel: 02607 - 974 09 05
Fax: 02607 - 974 257
anzeigen@magazin-next.de

NEWS aus der Region:

news koblenz

FOLLOW US TO: